Themenheft 61: Licht

Menge

Die Beleuchtung in der Schweiz verschlingt jedes Jahr rund 7 TWh – etwa 12 % des gesamten Stromverbrauchs. Das muss nicht sein: Mit wirkungsvollen Massnahmen liesse sich etwa die Hälfte davon einsparen.

Das Faktor-Themenheft greift die wichtigsten Fragen rund um Tages- und Kunstlicht im Gebäude auf, stellt die normativen Neuerungen vor und gibt wertvolle Hinweise für die Planung. Vielfältige Beispiele aus der Praxis zeigen, wie sich Lösungen entwickeln lassen, die gleichermassen energieeffizient und gestalterisch überzeugend sind. Das Heft dient damit als Wissensgrundlage und Inspirationsquelle für Architektinnen, Lichtplanende, Investoren und Bauherrschaften.

Inhalt

  • Licht effizienter nutzen. Wie sich die Lichtbranche mit eigenen Energiesparzielen hervortut
  • Ein breites Spektrum. Die Fachplanung für die Beleuchtung ist ein Sparringpartner für die Architektur.
  • Nicht nur fürs Auge. Die Forschung ist daran, die nicht visuelle Wirkung von Licht für die Gebäudeplanung aufzubereiten
  • Welche Förderung? Damit niemand leer ausgeht: Anreize für den Beleuchtungsersatz
  • «Mut zum Tageslicht». Zu spät um Rat gefragt? Zu wenig Bedeutung beigemessen? Was Fachleute über die Rolle der Lichtplanung sagen
  • Zahlen und Fakten. Energieverbrauch, Lebensdauer und Absatzzahlen: Einblicke in den Lichtsektor
  • Reports: Sieben spannende Praxisbeispiele rund um Kunstlicht und Tageslicht

 

Beschreibung

Faktor Verlag, Zürich 2023

Umfang: 48 Seiten

Format: 210 x 275 mm

Typ: Heft

ISBN: 978-3-905711-77-6

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Die Beleuchtung in der Schweiz verschlingt jedes Jahr rund 7 TWh – etwa 12 % des gesamten Stromverbrauchs. Das muss nicht sein: Mit wirkungsvollen Massnahmen liesse sich etwa die Hälfte davon einsparen.
Das Faktor-Themenheft greift die wichtigsten Fragen rund um Tages- und Kunstlicht im Gebäude auf, stellt die normativen Neuerungen vor und gibt wertvolle Hinweise für die Planung. Vielfältige Beispiele aus der Praxis zeigen, wie sich Lösungen entwickeln lassen, die gleichermassen energieeffizient und gestalterisch überzeugend sind. Das Heft dient damit als Wissensgrundlage und Inspirationsquelle für Architektinnen, Lichtplanende, Investoren und Bauherrschaften.

Zusätzliche Informationen

Gewicht n. v.
Format

Download, Print, Kombi